Pigmentstörungen/
Hautflecken

Lumenis M22 – Nicht ablativer Laser

Das Lumenis M22 Laser und IPL System ist eines der modernsten medizinischen HighTech-Laser-Systeme auf dem Markt. Wir arbeiten dabei mit einem nicht ablativen Laser. Der nicht ablative Laser verwendet eine Wellenlänge, die das im Gewebe enthaltene Wasser nicht zum Verdampfen (Ablation) bringt, sondern das Gewebe kontrolliert erhitzt. Der Temperaturanstieg stimuliert die Neokollagenese, d. h. die körpereigene Produktion neuen Kollagens. Kollagen ist ein Protein und der wichtigste Faserbestandteil der Haut. Er gibt der Haut ihre Elastizität und Geschmeidigkeit. Durch die Produktion neuen Kollagens erhält die Haut ein jugendlicheres Aussehen. Die fehlerhafte Pigmentierung wird in diesem Prozess entfernt.

Da es bei der Behandlung zu keiner Verdampfung oder Ablation des Gewebes kommt (Es wird kein Gewebe abgetragen und es werden keine Wunden oder Blutungen erzeugt.), wird keine Narkose benötigt und die Ausfallzeit für den Patienten wird signifikant reduziert. Aus diesem Grund ziehen viele Patienten die nicht ablative Behandlung der ablativen Behandlung vor.

Bis auf eine leichte bis mittlere Hautrötung, sind Sie nach der Behandlung sofort wieder einsatzbereit.

 

Behandlungsfotos – Behandlung mit Lumenis Laser

Hautverjüngung
Hautverjüngung
Hautverjüngung
Hautverjüngung
haut-verjuengung-laser-resur-fx-lumenis-skin-resurfacing-koeln-dortmund-dermomit
altersflecken-entfernen-dortmund-laser-lasern-behandlung-hautarzt
hauterneuerung-laser-pigmentflecken-dortmund-behandlung-1
hautverjuengerung-haut-behandlung-dortmund-lumenis-m22-resurfx
Hautverjüngung
Hautverjüngung
Hautverjüngung
Hautverjüngung
haut-verjuengung-laser-resur-fx-lumenis-skin-resurfacing-koeln-dortmund-dermomit
altersflecken-entfernen-dortmund-laser-lasern-behandlung-hautarzt
hauterneuerung-laser-pigmentflecken-dortmund-behandlung-1
hautverjuengerung-haut-behandlung-dortmund-lumenis-m22-resurfx

Behandelbare Pigmenstörungen

  • Sommersprossen
  • Sonnenflecken
  • Altersflecken (Lentigo solaris)
  • Melasma / Schwangerschaftsmaske
  • Feuermale (Naevus flammeus)
  • Makulaflecken, Lachsflecken, Storchenbisse, Engelsküsse, bzw. Portweinflecke
  • Hautrötungen
  • Unreine Haut / Hautverjüngung